Gemeinde Meiringen

meiringen_sommerwappen_meiringenmeiringen_winter

Die Gemeinde Meiringen zählt rund 4‘800 Einwohner, liegt auf etwa 600 Meter über Meer und gehört mit einer Fläche von 40.2 km² zu den grösseren Gemeinden des Kantons Bern. Die Gemeinde ist ein international bekannter Sommer- und Wintertourismusort. Rund 60% der Gemeindefläche entfallen auf Kulturland und 25% auf Wald. Mit dem Bahnhof im Dorf Meiringen ist die Anbindung an den öffentlichen Verkehr nach Interlaken und Luzern gewährleitstet. Postautos, Ortsbusse und die Bergbahnen Meiringen-Hasliberg garantieren den umliegenden Siedlungen und Gemeinden im Haslital den Anschluss von und nach Meiringen. Meiringen ist das ganze Jahr gut und komfortabel erreichbar von Bern oder Luzern in knapp einer Stunde. Bei offenen Pässen sind das Wallis und das Tessin einen erlebnisreichen Katzensprung entfernt.

Das Schulangebot in Meiringen reicht vom Kindergarten über die Basisstufe bis zur Sekundarschule mit Tagesschulangebot und umfasst insgesamt sechs Schulstandorte. Ebenfalls in Meiringen angesiedelt ist die Berufsschule für kaufmännische Berufe sowie das Ausbildungszentrum der Seilbahnen Schweiz. Die Meiringerinnen und Meiringer sind stolz darauf, da leben und arbeiten zu können, wo andere ihren Urlaub verbringen. Die Bergwelt mit Gletschern und Felsen, Wäldern und Weiden, Bächen und Seen ist ein spektakuläres Umfeld. Die gut erschlossenen Sommer- und Wintersportgebiete und die stillen Wander-, Bike- und Klettergebiete werden Sie faszinieren.

Die Arbeitsplätze sind in allen Wirtschaftszweigen verteilt. In der Gastronomie, im Gewerbe, auf dem Militärflugplatz, im Tourismus, in der Land- und Alpwirtschaft, bei den Kraftwerken, in den Pflege- und Bauberufen. Die zahlreichen Vereinen und Institutionen gestalten ein gesellschaftlich interessantes Dorfleben. Die Musikfestwochen sind beispielsweise weit über die Region bekannt.

Sehenswürdigkeiten in und um Meiringen:
Aareschlucht Meiringen
Alpbachschlucht Meiringen
Bergbahnen Meiringen-Hasliberg und das Wander- und Wintersportgebiet Hasliberg
Burgruine Resti
Englische Kirche
Flohmarkt Brünigpass und Meiringen
Handweberei + Heimatwerk Oberhasli
Hasli Museum
Michaelskirche Meiringen mit unterirdischen Ausgrabungen
Musikfestwoche Meiringen
Naturmuseum
Sherlock Holmes Museum
Übersitz
Wasserfälle

Freizeit:
Freibad Meiringen
Fussball- und Schwinganlage Wiltschen
Hallenbad/Turnhallen Pfrundmatte
Kletterhalle Haslital
Kunsteisbahn im Dorfzentrum
Natureisbahn
Schiesssportanlagen
Spielplätze
Tennishalle mit Aussenplätzen
Wellness- und Fitnesscenter

Events:
Alpenbrevet
Brünigschwinget
Red Bull Alpenbrevet
Team Race Hasliberg

Kontakt:
Gemeindeverwaltung Meiringen
Rudenz 14
Postfach 532
3860 Meiringen
Tel. 033 972 45 45
Mail: info@meiringen.ch
Web: www.meiringen.ch

Lageplan Gemeinde Meiringen:

Größere Kartenansicht

Hilfreiche Links:
Aktuelles aus Meiringen
Tourismus
Bildungswesen

Aktuelle Immobilieninserate:
Wohnung oder Haus mieten
Wohnung oder Haus kaufen